Wir haben ein Ziel! Mountainbiken und das Miteinander fördern

MTB Freeride Connection entstand, weil ein paar passionierte Bikerinnen und Biker den Wunsch nach lokalen Biketrails hegten, und zwar solchen, die bewilligt sind. Die Wälder sind für viele Menschen gedacht. Wie ist ein friedliches Miteinander möglich? Sodass alle auf ihre Kosten kommen und Tiere und Natur keinen Schaden nehmen? Wie können wir die Akzeptanz des Bikesports fördern und diesen möglichst vielen Menschen näherbringen? Diese Fragen sind unsere Brennpunkte. Wir suchen aktiv den Dialog mit Behörden und Landbesitzern, damit Lösungen entstehen, die allen dienen. Für ein geregeltes und friedliches Mit- und Nebeneinander. Wir hegen und pflegen unsere Leidenschaft und mit ihr auch die Umgebung, in der wir uns bewegen.

Mit verschiedenen Events und Aktionen öffnen wir Türen und Tore unseres Sports für eine breite Bevölkerungsschicht und engagieren uns für eine attraktive lokale Infrastruktur. Dazu gehören Biketreffs, Jugendtraining, Vereinswochenenden, der Austausch mit Behörden und der Unterhalt unserer Anlagen.

Wir sind glücklich, in der wunderbar vielfältigen Zentralschweiz daheim zu sein. Unsere Gegend bietet endlos Möglichkeiten für Trailspass in unmittelbarer Stadtnähe. Wir sind uns aber auch bewusst, dass wir Wald, Wege und Natur mit vielen anderen Menschen teilen. Gegenseitiger Respekt ist essenziell. Eine wohlwollende und verbindende Kommunikation genauso. Für ein friedliches Miteinander halten wir uns an den Bikerknigge. ((Link zum Bikerknigge))

Wir leben Werte – Mountainbiken mit Respekt der Natur gegenüber

Unser Sport findet draussen statt. Die Natur ist unsere Spielwiese. Es ist unsere Pflicht, ihr Sorge zu tragen, verantwortungsvoll mit ihr umzugehen. Die MTB Freeride Connection legt grossen Wert darauf, auch die Jungen für einen enkeltauglichen Umgang mit der Natur zu sensibilisieren. So sind sportliche Betätigung, Naturverbundenheit und geselliges Beisammensein Werte, für die wir einstehen und mit denen wir uns langfristig und nachhaltig für unseren Sport einsetzen. Und nach Möglichkeit auch eigene Trails bauen. Wie etwa den Biketrail Gigeliwald. Den realisierte die MTB Freeride Connection mit Unterstützung der Stadt Luzern.

 

Mehr zum Biketrail Gigeliwald findest du hier.